-10% Off everything !

Code : SAVE10 Hurry  

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind in 10 Artikeln niedergelegt:

 

Artikel 1: Anwendung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Die Annahme und Bearbeitung einer Bestellung, die auf der Webseite von Jeans-Industry.fr getätigt wird, erfolgt ausschließlich nach vorbehaltloser Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Jeans-Industry; Jeans-Industry behält sich das Recht vor, die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen anzupassen oder zu ändern. Im Falle von Änderungen gelten sie für alle Bestellungen gemäß den am Tag der jeweiligen Bestellung gültigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 

Artikel 2: Produkte, Verfügbarkeit und unsere Angebote

 

Jeans-Industry verkauft Konfektionsbekleidung und Accessoires für Herren und Damen. Die in der Euro-Währung angegebenen Preise verstehen sich inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Alle unsere Produkte enthalten ein Produktdatenblatt mit einer Beschreibung; diese Beschreibung ist so präzise wie möglich abgefasst. Falls trotz aller getroffenen Vorsichtsmaßnahmen dennoch ein oder mehrere Fehler darin enthalten sein sollten, können daraus keine Haftungsansprüche gegen uns geltend gemacht werden. Die Produktangebote sind gültig, solange sie auf der Webseite sichtbar sind und solange sie auf Lager sind. Nach jeder Bestellung werden die Lagerbestände aktualisiert und diese Aktualisierung findet kontinuierlich statt, d. h. 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Falls ein Kunde eine Bestellung für ein Produkt aufgegeben hat, das bei Jeans-Industry nicht verfügbar ist, erhält der Kunde eine entsprechende Benachrichtigung, die telefonisch oder per E-Mail erfolgt. Im Falle einer Belastungsbuchung für die Bestellung eines oder mehrerer nicht verfügbarer Produkte erfolgt innerhalb von 7 Werktagen nach der jeweiligen Bestellung eine entsprechende Rückerstattung an den Kunden. Falls bei einer Bestellung, die mehrere Produkte umfasst, eine Bestandsunterdeckung auftritt, erhält der Kunde den verbleibenden, vorrätigen Teil der Bestellung und innerhalb von 7 Tagen eine entsprechende Rückerstattung des oder der fehlenden Produkte.

 

Artikel 3: Bestellung

 

Sämtliche Bestellungen, die auf dieser Webseite getätigt werden, unterliegen der Annahme unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Die Annahme der Bestellung erfolgt durch die vollständige Identifizierung Ihrer personenbezogenen Daten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, postalische Anschrift, Postleitzahl) und die Erstellung eines Kundenkontos auf unserer Webseite. Sämtliche Bestellungen erfolgen auf der Webseite jeans-industry.fr, d. h., die Bestellungen erfolgen online. Kunden können uns jedoch für weitere Auskünfte auf unserer Hotline kontaktieren. Sie erreichen uns während unserer Geschäftszeiten von Montag bis Samstag von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr oder per E-Mail an: contact@jeans-industry.fr. Im Anschluss an Ihre Bestellung erhalten Sie eine E-Mail mit einer Bestellbestätigung.

 

Artikel 4: Preis

 

Sämtliche, auf der Webseite von Jeans-Industry angegebenen Preise sind in Euro-Währung angegeben und enthalten die gesetzlichen Steuern (d. h. sie verstehen sich einschließlich aller Steuern). Bei Umtausch oder Rückerstattung ist es erforderlich, dass Sie den entsprechenden Rechnungsbeleg vorlegen. Sie sollten diesen daher sorgfältig aufbewahren.

 

Artikel 5: Versand und Lieferung

 

Jeans-Industry ist bestrebt, die auf der Webseite www.jeans-industry.fr bestellten Artikel innerhalb der auf der Bestellzusammenfassung in Werktagen angegebenen Frist zu liefern. Die Lieferzeit wird bei Zahlungseingang berücksichtigt. Gemäß Artikel L.114-1 des französischen Verbraucherschutzgesetzbuches (Code de la consommation) sind Sie berechtigt, unter den dafür vorgesehenen Bedingungen bei ungerechtfertigter Überschreitung der Lieferfrist die Aufhebung des Kaufvertrages zu verlangen und die Rückerstattung der bereits gezahlten Beträge zu erhalten. Jeans Industry verpflichtet sich, bei einer Bestellung dem jeweils ausgewählten Spediteur innerhalb von 24 Stunden nach der Bestellung die Sendung zu übergeben und ihm die für den Versand erforderlichen Informationen mitzuteilen. Sobald das Frachtstück dem Spediteur übergeben wurde, übernimmt Jeans Industry keinerlei Haftung für mögliche Lieferverzögerungen oder Fehler, die dem Verantwortungsbereich des Spediteurs zuzuschreiben sind. Falls Produkte vorübergehend nicht verfügbar sind, werden Sie per E-Mail über deren voraussichtlichen Versand und die entsprechende Wartezeit informiert.

 

Versandkosten: Französisches Mutterland:

 

French Post: 6,90 EUR innerhalb von 48 - 78 Stunden

 

DHL Express - Lieferung zu einer Abholstation: 9,90 EUR; kostenlose Lieferung innerhalb von 24 Stunden bei jeder Bestellung, die montags bis freitags vor 12.00 Uhr bestätigt wurde.

 

Die Produkte werden an die bei der Bestellung angegebene Adresse geliefert.

 

Artikel 6: Fakturierung

 

Für jede Bestellung wird am Versandtag eine Rechnung mit Bezugnahme auf die bestellten Produkte ausgestellt.

 

Artikel 7: Zahlungsweise

 

Für die Begleichung der Bestellung stehen Ihnen mehrere Optionen zur Verfügung:

 

1. Kreditkarte: Bei der Bezahlung von Einkäufen wird der Kunde automatisch auf den sicheren Server unserer Bank weitergeleitet. Er kann dann seine Kreditkartennummer völlig sicher eingeben: Seine Nummer wird verschlüsselt, bevor sie an den Server unserer Bank gesendet wird. Die https-Adresse (hyper text transfer protocol secured) in seinem Browser bestätigt die Verschlüsselung der Daten.

 

2. Paypal: Der Kunde verbindet sich mithilfe seiner Anmeldedaten und seinem Passwort mit seinem Paypal-Konto. Anschließend erfolgt die Belastung seines Paypal-Kontos zu den von dem Kunden in seinem Paypal-Konto festgelegten Zahlungsbedingungen.

 

Artikel 8: Rückgabe von Produkten

 

Gemäß Artikel L.121-20 des französischen Verbraucherschutzgesetzbuches (Code de la consommation) wird unseren Verbraucherkunden ab Erhalt der Ware eine Frist von 15 Tagen gewährt, innerhalb derer sie berechtigt sind, ohne Angabe von Gründen oder Auferlegung einer Strafzahlung von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch zu machen. Hierbei sind von ihnen lediglich die Kosten der Rücksendung zu tragen. Die von dem Widerruf umfassten Produkte sind in ihrem ursprünglichen Zustand und in ihrer Originalverpackung an die nachfolgend genannte Anschrift zu senden:

 

SAS MIKA

1 CHEMIN DE LA BOUCHEYRE

43 000 LE PUY EN VELAY

 

Die zurückgesandten Artikel müssen mit sämtlichem Originalzubehör und der Original-Verpackung versehen sein. Falls Kunden von ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und Produkte zurücksenden, die sich als unvollständig, beschädigt, verschmutzt oder gewaschen erweisen, wird diesen die Rückerstattung verweigert oder die Rückerstattung erfolgt mit einem entsprechenden Abschlag. Falls die für eine Rückerstattung erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sind, wird dem Käufer der bereits gezahlte Betrag der Bestellung innerhalb einer Frist von höchstens 7 Werktagen nach Eingang der Rücksendung bei Jeans-Industry rückerstattet, wobei die Kosten der Rücksendung von dem Kunden zu tragen sind. Der Käufer trägt die mit der Rücksendung verbundenen Kosten und Risiken. Folglich obliegt es dem Käufer, sämtliche Nachweise der Rücksendung sorgfältig aufzubewahren. Daher empfehlen wir jedem, von einer Warenrücksendung betroffenen Kunden, die Sendung mit einem Rückschein zu versehen oder diese als Colissimo-Sendung aufzugeben oder auf andere Weise befördern zu lassen, bei der gewährleistet ist, dass ein Versand-Nachweis ausgehändigt wird. Diese Versandnachweise müssen die folgenden Informationen enthalten: Empfängeranschrift, Versanddatum und Paketnummer. (Falls es sich bei den gelieferten Produkten nicht um die vom Kunden bestellten Produkte handelt und der Fehler einer unserer Abteilungen zuzuschreiben ist, werden die Kosten der entsprechenden Rücksendung von Jeans-Industry übernommen. In diesem Fall muss der Kunde über den Kontakt-Bereich unserer Webseite ein vorfrankiertes Retourenlabel anfordern.)

 

Nach Erhalt der Ware(n) und unter der Bedingung, dass die Warenrücksendung die unter der Rubrik "Umtausch und Rücksendung" beschriebenen Voraussetzungen für eine Warenrücksendung erfüllt, wird die Sendung innerhalb einer Frist von 48 Arbeitsstunden bearbeitet.

 

Artikel 9: Haftungsbeschränkung

 

Jeans-Industry unterliegt gegenüber dem Kunden einer Sorgfaltspflicht, jedoch berechtigt ein wie auch immer gearteter unbefugter Zugriff durch Dritte (Computer-Virus…), der eine Unterbrechung des Dienstes verursacht, nicht zur Geltendmachung eines Haftungsanspruchs gegen unsere Webseite. Folglich ist der Kunde nicht berechtigt, Schadenersatz zu verlangen.

 

Artikel 10: Streitigkeiten

 

Die zwischen uns und unseren Kunden bestehenden Vertragsverhältnisse unterliegen ausschließlich französischem Recht.